Der Ursprung 1735 von Johann Sebastian BachTeil 2

 

Das Besondere: Johann Sebastian Bach selbst ist der Autor dieses sogenannten "Ursprung der musicalisch-Bachischen Familie" oder, wie Bachkenner es kurz nennen, den "Ursprung". Was sie oben sehen, ist eine von 36 Spielkarten eines Quartetts zum Thema Komponisten, für mich ein richtiger historischer Schatz.

 

 

Ursprung der musicalisch-Bachischen Familie in der lesbaren Version   No. 1 bis No. 12

 

Nein, nein, nein. Nicht aus Pressburg kommt Veit aus Ungarn, das ist ok! Pressburg das fand einzig ein gewisser Korabinsky schick und beschäftigte damit ein Dutzend Bach-Forscher in 300 Jahren.

 

 

Pressburg. Heute Bratislava. Schön? Sehr! Bach? Nein.

 

 

Genealogisch von ganz besonderer Bedeutung: die Burg Grimmenstein und das Datum ihrer Zerstörung.

 

 

An ihnen kam Veit bei seiner Rückkehr aus Ungarn vorbei: die Burgen Drei Gleichen vor der Haustüre von Wechmar.

 

 

Gotha. Aus der richtigen Perspektive könnte man Wechmar im Hintergrund sehen, so nach liegt der im Ursprung erwähnte Ort in der Nähe von Gotha.

 

 

Eine stolze Stadt schon damals. Die Bachstadt Gotha. Selbst für damalige Verhältnisse lag Wechmar vor der Haustüre von Gotha. Google Maps meint heute: 54 Minuten zu Fuß. Von Ortsgrenze zu Ortsgrenze.

 

 

Von der Bachstadt Arnstadt ist oben die Rede ...

 

 

... im Ursprung. Und genau so sieht das heute fast noch aus.

 

 

Suhl ist keine Bachstadt.

 

 

Schweinfurt ist auch keine Bachstadt.

 

 

Aber Erfurt ist die "Bachstadt der Bach Städte", aber eben keine "Johann Sebastian Bach Stadt". Foto 1 von Erfurt ...

 

 

... Erfurt zum Zweiten, ...

 

 

... zum Dritten und ...

 

 

... schließlich Erfurt zum Vierten. Erfurt ist die Bachstadt überhaupt. Warum das so ist, erfahren Sie hier.

 

 

Die Bachstadt Weimar.

 

 

Wieder Weimar.

 

 

Und nochmals Weimar.

 

 

Erfurt darf zweimal. Das heißt, nur Erfurt ist hier auf den Seiten im Ursprung der musicalisch-Bachischen Familie an zwei Stellen mit historischen Bildern vertreten. Warum das so ist? Nun, mehr Bachstadt geht eigentlich nicht. Allerdings ist es keine Johann Sebastian Bach Stadt: 65 Bachs der Musikerfamilie sind in den Kirchenbüchern der Stadt aufgeführt. Und alle gehören zu dieser Musikerfamilie Bach.

 

 

Die Bachstadt Eisenach. Sie lohnt einen Besuch "in Sachen Bach" wirklich.

 

 

Eisenach zum Zweiten.

 

 

 

Anzeige


99 Musik-Kalender, Komponisten-Kalender und Bach-Kalender

Bach-Kalender. Drei Größen. 2017 + 2018. Zum Shop.

 


Ende der Anzeige