Bachstädte und Bachorte: Erfurt, Thüringen

1  Warum ist Erfurt eine der Bachstädte?

 

Zunächst: Erfurt ist eine der Bachstädte in der Kategorie B. Aber Erfurt ist eine Super-Bachstadt. Diese Kategorie B ist nach dem Alphabet sortiert. Und die Kategorie B deutet darauf hin, dass für diese Bachstädte und Bachorte gilt: sie sind nicht ganz genau die Plätze, die man auf den Punkt mit Johann Sebastian Bach in Verbindung bringt.

 

Allerdings ist Johann Sebastian Bach mehr als "nur" der Star-Musiker, der Superkomponist und laut der New York Times überhaupt der größte Musiker aller Zeiten. Bach, das ist auch eine Musikerfamilie. Und zwar nicht irgendeine. Nicht nur die Größte und Bedeutendste, sondern das auch noch mit weitem, weitem Abstand. Wenn man es denn messen und vergleichen will. Und wenn man das so darf. Ich tue es. Diese Homepage ist ja anders. Also haben diese Bachstädte und Bachorte in dieser Kategorie B deshalb nun doch wieder mit Johann Sebastian Bach zu tun, weil sie in der Genealogie der Bache, heute der Bachs oder der Bäche so bedeutend sind.

 

Erfurt ist die Metropole im "Land der Bache", die Mitte, das Epizentrum. Nicht weniger als 60 Kirchenbucheinträge gibt es hier. Und zwar nicht mit dem Namen Bach. Dazu gibt es weitaus mehr Einträge. Nein, es gibt über 60 Kirchenbucheinträge zu dieser Musikerfamilie Bach. Der Berühmteste unter ihnen war ganz sicher Ambrosius, der Vater von unserem Johann Sebastian Bach. Ob der allerdings selber in Erfurt gewesen ist, ist nicht überliefert. Es kann allerdings angenommen werden, dass er aus familiären Gründen ganz sicher das eine oder andere Mal dort vorbei geschaut hatte. Vielleicht oder besser, ganz sicher auf einer der alljährlich stattfindenden Familienfeiern. Es ist schwer vorstellbar, dass die eine oder andere in Mühlhausen stattfand oder in Gehren oder in Arnstadt, aber keine in Erfurt, nicht bei dieser Menge an musikalischen Bachs.

 

Anzeige


99 Musik-Kalender, Komponisten-Kalender und Bach-Kalender

Bach-Kalender. 3 Größen. 2017 + 2018.


Ende der Anzeige

 

2  Musik von Bach + Bilder von Erfurt

 

Das Video ohne störenden Text. Erfurt in Bildern. Dazu ein Werk von Bach.

 


 

3  Die Bachstadt Erfurt in 6 Bildern

 

Bachstädte, Bachorte. Noch mehr Bilder von Erfurt gibt's hier mit einem Klick.

 


 

4  Information über die Bachstadt Erfurt

 

Mit 203.000 Einwohnern ist Erfurt die Landeshauptstadt von Thüringen. Mindestens eine Einwohnerin gibt es seit 2013 weniger. Es ist Frau Helga Brück, der alle, die sich für die Bach Genealogie begeistern, so viel zu verdanken haben. Wir durften Sie gerade noch kennenlernen und dafür sind wir dankbar. Mit ihr machten wir das kleine Video, so verblasst die Erinnerung an sie nicht. Erfurt ist eine stolze Stadt, mit traumhafter Bausubstanz, mit Kirchen und dem Erfurter Dom. 742 wurde Erfurt erstmals urkundlich erwähnt. Berühmt war die Stadt zur Zeit des Waids. Wollen Sie die ganzen Fakten gerne nachlesen, dann habe ich für Sie recherchiert: hier geht das.

 

Oder wollen Sie erfühlen, was für eine großartige Stadt Erfurt ist, warum es sich lohnt, die verschiedenen Thementouren durch die Stadt zu genießen? Auf den Spuren Bachs und Luthers zu wandeln? Dann machen Sie so eine Stadtführung doch einmal mit. So exklusiv ist natürlich nicht jede Führung, wie Sie sie im Video erleben. Andererseits lassen Sie uns doch einen kurzen Gang durch die Stadt zu viert erleben: Frau Brück, Sie, meine Frau Renate und ich. Wenn Sie oben den Playknopf des Videos drücken. Die paar Minuten sind eigentlich immer drin.

 

Sie wollten eigentlich mehr Information? Entschuldigung, bitte hier: Erfurt.

 


 

5  Ein kurzes Video: die Bachstadt Erfurt

 

Hier gibt es Information und Musik und Film und Bilder. Gemixt. Zum Thema "Bachstädte und Bachorte" sowie Johann Sebastian Bach. Wissen Sie danach alles? Nein. Aber dann kann Ihre Planung in Sachen "Bach Tour" beginnen. Genießen Sie kompakt: Das Video über Erfurt wartet auf Sie.

 


 

6  Wo genau liegt denn diese Bachstadt?

 

Eine weitere von immerhin 33 Karten. Erfurt ist der Mittelpunkt im "Land der Bache". Wenn Sie mit Ihrer Maus spielen, dan entdecken Sie, dass die Bachstädte und Bachorte tatsächlich rund um Erfurt liegen. Na, so ungefähr. Und natürlich muss man die Bachstädte Köthen udn Leipzig dabei weglassen. Erfurt ist eine der Bachstädte aus zweierlei Gründen. Zunächst hat Johann Sebastian Bach auch hier eine Orgel begutachtet. Dann war er sicherlich auch aus privaten Gründen hin und wieder in dieser Stadt. Das wichtigste Kriterium aber, was Erfurt zur Bachstadt der Bachstädte macht, ist die schiere Anzahl der Familienmitglieder, die in dieser traumhaften Stadt lebten. Die Kirchenbücher der Metropole Thüringens zeugen noch heute davon.

 

Anzeige


99 Musik-Kalender, Komponisten-Kalender und Bach-Kalender

Bach-Kalender. Drei Größen. 2017 + 2018. Zum Shop.

 


Ende der Anzeige