Bach-FAQ 8

 

Wie hieß der Vater von Johann Sebastian Bach?

 

Johann Ambrosius Bach, Vater von Johann Sebastian Bach. Ob ihn Johann Sebastian Vater, Papa, Vati oder Papi nannte ... ist nicht bekannt.



Der Vater von Johann Sebastian Bach hieß Johann Ambrosius Bach. Er war Musiker. Und er wurde fast auf den Tag genau fünfzig Jahre alt. Johann Sebastians Vater starb, als Bach neun Jahre alt war. So verlor Johann Sebastian Vater und Mutter bereits als junger Mensch. Auch Johann Ambrosius' Papa war Musiker und der Großvater Christoph Bach ebenfalls. Zeugnisse berichten über den Vater JSBs:

 

Er hat sich in seiner Profession dermaßen qualifiziert, dass er sowohl mit vocal- als instrumental Music beym Gottes Dienst und ehrlichen Zusammenkünften mit hoch und niedrigen Standespersonen guter Vergnügung aufwarten kann, also, dass wir uns desgleichen soweit wir gedenken, hiesigen Orts nicht erinnern.

 

Ob Johann Sebastian seinen Papa Vater, Papi, oder Vati nannte, ist nicht bekannt. Ob Johann Ambrosius Bach komponiert hat, weiß man ebenfalls nicht. Und es existiert nur ein Gemälde von ihm, nämlich das oben.



Hier in Eisenach am Frauenplan wohnte Johann Sebastian Bach mit Mutter, Vater und seinen Geschwistern. Allerdings ist er in diesem Haus nicht geboren. Und die Erinnerung verband sich für ihn sicherlich mit dem Tod der Eltern.

 

Im Bachhaus am Frauenplan kann man heute noch erfahren, wie man vor rund 330 Jahren lebte. Und die Räume ansehen, in der Johann Sebastian Bach, sein Vater, seine Mutter und seine Geschwister damals über neun Jahre lang zusammen lebten. Bis zuerst die Mutter von Johann Sebastian und innerhalb weniger Monate darauf auch der Onkel und der Vater starben.

 

Laut war es ganz sicher immer im Haus der Bäche. Bache hieß man sie früher. Denn bei so vielen Kindern und dem vielen Musizieren war ganz sicher ständig allerhand los. Hier lehrte Vater Johann Ambrosius Bach seine Kinder. Hier begeisterte der Papa mit Musik.

 

 

 

Anzeige


99 Musik-Kalender, Komponisten-Kalender und Bach-Kalender

Bach-Kalender. Drei Größen. 2017 + 2018. Zum Shop.

 


Ende der Anzeige